50 JAHRE ALS WERKZEUGMACHER

Ein wachsender Anteil unserer Aufgaben umfasst die Erneuerung und den Umbau von Druckgusswerkzeugen. Wir nehmen Änderungen an der Detailgeometrie nach den Wünschen des Kunden vor. Wir können aber auch die Druckgusswerkzeuge an die Verwendung mit neuen Maschinen anpassen. Wir können auch aber auch z.B. Bearbeitungstoleranzen, Einlässe, Ventile und andere Details verändern. In einigen Fällen haben wir vorhandene Werkzeuge umgebaut zu Prototyp-Werkzeugen für die Herstellung von neuen, ähnlichen Teilen.

Bei solchen Aufgaben arbeiten wir auch häufig mit „fremden“ Werkzeugen, also solchen, die wir nicht selbst hergestellt haben. Dabei ist es natürlich sehr hilfreich, wenn der Kunde die betreffenden 3D-Modelle und Dokumentationen mitliefert. Aber wenn die nicht vorhanden sind, können wir mit unserer Vermessungstechnik eine neue Geometrie wier herstellen.

233.jpg